Superballturnier auf dem Multifunktions-Sportfeld

Am Donnerstag, den 28.06.2012 konnten unsere Schülerinnen und Schüler der Münchhofschule Grundschule Hochspeyer das neue Multifunktions-Sportfeld offiziell in Besitz nehmen.

Während der Bauphase mussten sie zusammen mit ihren Lehrerinnen immer wieder sehr erfindungsreich sein, um bei schönem Wetter Sport im Freien treiben zu können. Um der Freude der ganzen Schulgemeinschaft Ausdruck zu verleihen, fand deshalb im Rahmen des Schulmorgens ein klassenübergreifendes Superballturnier statt. Superball wird ähnlich der Regeln des Völkerballs, allerdings mit vier Bällen gespielt.

Superballturnier

Bei unserem besonderen Turnier kämpften die Kinder auch nicht in ihren angestammten Klassen, sondern wurden gleich morgens – getrennt nach Klassenstufen 1/2 bzw. 3/4 – in unterschiedliche Mannschaften (Jahreszeiten und Kinderfilmstars) gelost. Damit wurden die Sozialkompetenz und Teamfähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler – sich für die neue Gruppe einzusetzen – geschult.

Viele Eltern fanden sich als Zuschauer ein und bejubelten die Leistungen der Mädchen und Jungen.

In den Spielpausen konnten diese ihren Energieverlust durch Auffüllen ihrer Trinkflaschen an der „Tankstelle des Fördervereins“ und eine durch den Verein gespendete Laugenbrezel ausgleichen.

So verging auch die Zeit der Auswertung bis zur Siegerehrung in sehr gelöster und entspannter Atmosphäre.

Da der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Herr Walter Rung verhindert war, erfolgte die Siegerehrung mit Überreichung von Medaillen an die Siegermannschaften durch den ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde Herrn Thomas Klein. Die weiteren Platzierungen erhielten für ihre Leistungen eigens für diesen Anlass erstellte Urkunden.

An dieser Stelle möchten wir uns im Namen der Kinder herzlich bedanken bei Allen, die zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.