Winterbundesjugendspiele 2015

Alle Kinder der Klassenstufen 2 bis 4 erlebten heute einen sportlichen Vormittag in der Sporthalle der Münchhofschule. Die diesjährigen Winterbundesjugendspiele standen auf dem Programm.

An verschiedenen Stationen erbrachten die Kinder sportliche Höchstleistungen. Aus der Auswahl Reck, Barren, Balancieren, Bodenturnen und Sprung wurden die drei besten Übungsergebnisse zur Urkundenvergabe berücksichtigt. Zusätzlich wurde bei allen Kindern eine gemeinsame Übung bewertet.

wbjs15

Zahlreiche Eltern betrachteten das sportliche und vielfältige Treiben ihrer Kinder. Pünktlich und planmäßig durften sich die Turnerinnen und Turner in das verdiente lange Faschingswochenende verabschieden. Die Lehrer, Betreuer und Helfer machten sich derweil an den Abbau und die Auswertung.

In diesem Jahr waren die Kinder besonders erfolgreich, eine Vielzahl von Ehren- und Siegerurkunden wurde erzielt. Somit wird die Urkundenübergabe in der kommenden Woche für sehr viele Kinder besonders erfreulich werden.

wbjs15-02

Ein lieber Dank geht zum Schluss noch an Herrn Mertel und alle Mamas, die als Betreuer und Riegenführer kurzfristig eingesprungen sind, um krankheitsbedingt fehlende Lehrkräfte zu ersetzen.

Denn nur mit ausreichend vielen helfenden Hände lässt sich solch ein sportlicher Vormittag realisieren.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.