Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Die Teilnahme am Weihnachtspäckchenkonvoi von Round Table Deutschland und Ladies‘ Circle ist an unserer Grundschule als vorweihnachtliche Aktion schon Tradition geworden.

Seit 2004 packen unsere Schülerinnen mit ihren Eltern Weihnachtspäckchen, die in der ersten Dezemberwoche nach Rumänien und in die Ukraine gebracht werden. Helfer der Organisationen verteilen die Päckchen im ganzen Land – also Hilfe, die direkt ankommt. Für die meisten Kinder in den Kindergärten, Schulen, Krankenhäusern und Behinderteneinrichtungen ist es das einzige Weihnachtsgeschenk.

geschenke

Die Idee ist, dass die Kinder sich aktiv und bewusst an den Päckchen beteiligen. Sie sollen ein gut erhaltenes und funktionsfähiges Spielzeug von sich an ein Kind abgeben. Durch die Eltern wird der Inhalt dann aufgefüllt mit Süßigkeiten, Schreib- und Malsachen oder Hygieneartikeln.

Unsere Schulgemeinschaft kann stolz darauf sein, dass am 30.11.11 das Auto des Mitarbeiters von Round Table fast puzzleartig bis unters Dach voll gepackt werden konnte. Über hundert Päckchen haben unsere Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern gepackt. Einige haben Grußkarten liebevoll selbst gestaltet. Um die Transportkosten möglichst gering zu halten, haben viele Familien zusätzlich Geld gespendet. Wir hoffen von Herzen, den bedürftigen Kindern in Rumänien und in der Ukraine damit eine Freude zu bereiten und wünschen ein unvergessliches Weihnachtsfest.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.