Schulkinder freuen sich über neues Lesefutter

Seit Kurzem ist der „Lesedschungel“ (die Schulbücherei der Münchhofschule Grundschule) um eine heiß begehrte Leseattraktion reicher. Es konnten alle sieben Bände, der im Moment extrem beliebten Serie „Gregs Tagebuch“ angeschafft werden.

Gespendet und übergeben wurden die Bücher von Vincenzo Ferrandina und Familie Hasemann. Zustande gekommen war das Ganze folgendermaßen:

Im Rahmen des Kulturverein Hochspeyers lud Familie Hasemann am 06.01.2013 zu einem netten, kleinen Beisammensein ein. Neben Lebkuchen, belegten Broten, Glühwein, Sekt und Tee wurden, wie es sich für ein Maroni-Fest gehört, auch jede Menge leckere Maroni geröstet. Da es allen so gut geschmeckt hatte, wurde fleißig in eine kleine Kasse gespendet. Von diesem Geld sollten, z.B. die Maroni bezahlt werden.

Da sich aber niemand an einer Veranstaltung des Kulturvereins „bereichern“ wollte, beschlossen die Beteiligten das Geld zu spenden. Als Empfänger wurde der „Lesedschungel“ der Münchhofschule auserkoren.

Die Kinder freuen sich riesig und bedanken sich ganz herzlich für diese prima Spendenidee bei Familie Hasemann und Herrn Ferrandina.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.