Projektwoche Zirkus

Heute ging die Projektwoche „Zirkus“ zu Ende. Alle Kinder der Münchhofschule versuchten sich von Montag an im Jonglieren, als Clowns, am Trapez, beim Tellerdrehen, mit den Devilsticks, als Akrobaten, beim Balancieren oder mit den Diabolos.

Das muntere Üben in der Turnhalle.

Das muntere Üben in der Turnhalle.

Tatkräftig wurden sie hierbei von vielen Eltern, den Lehrern und Josh und Martin, besser bekannt als das Duo Jomamakü, unterstützt.

Das viele Üben hat sich gelohnt, das konnte man in der heutigen Generalprobe sehen. Mit Zuversicht schauen alle Beteiligten nun auf das morgige Schulfest, bei dem die zwei großen öffentlichen Auftritte anstehen.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.