Pangea 2015 – Ergebnisse

Neben den Ergebnissen des Känguru-Wettbewerbs, konnten heute Morgen auch die Resultate des Pangea Mathematikwettbewerbs 2015 verkündet werden. Anders als im letzten Jahr konnte sich in diesem Jahr leider kein Münchhofschüler für die Zwischenrunde qualifizieren.

Erfreuliche Ergebnisse gab es dennoch zu vermelden. Im schulinternen Rennen der Drittklässler belegte Daniel Frick (35 Punkte) den ersten Platz vor Lucia Eberle (33,75 Punkte) und Sophie Will (28,75 Punkten). Bei den Viertklässlern verwies Simon Archinger (34 Punkte) Katja Ketzel (29,75 Plätze) und Jannis Eutenmüller (28,75 Punkte) auf die Plätze.

Pangea

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.