Name für Schülerbücherei gefunden!

„Lesedschungel“ soll die neue Schulbücherei der Münchhof Grundschule Hochspeyer heißen.

Bei einem großen Wettbewerb zur Namensfindung konnten sich alle Schülerinnen und Schüler der Münchhof Grundschule beteiligen. Diese Chance wurde auch ausgiebig genutzt, insgesamt 114 von 222 Schülern waren mit ihren tollen Vorschlägen mit von der Partie.

Besonders erfreulich war, dass sich 60 Prozent der Viertklässler mit Vorschlägen beteiligten. Aber auch die Erstklässler waren mit über 40 Prozent aus ihrer Klassenstufe richtig gut vertreten.

Bei so vielen kreativen Ideen war es nicht einfach einen einzigen Namen herauszufinden. Aber mit tatkräftiger Unterstützung aller Schüler gelang es schließlich doch, sich auf den einen Namen zu einigen. Mit absoluter Punktemehrheit, wurde „Lesedschungel“ zum Favoriten ernannt und somit setzte sich Malin Oehler, Schülerin der Klasse 1b, als Namensfinderin durch.

lesedschungel

Dies wird selbstverständlich mit einem Buchpreis geehrt. Aber bei so viel Ideenreichtum sollen natürlich auch die anderen kleinen Erfinder nicht leer ausgehen, so dass es für die „Top Ten“ der Namensfinder einen Preis gibt. Nun geht es daran, Bücher und Möbel für den „Lesedschungel“ zu bestellen, damit im neuen Schuljahr eifrig darin geschmökert und Abenteuer erlebt werden können.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.