Münchhofschüler nutzen das gute Wetter

Am Freitag kletterte das Thermometer schon früh morgens stündlich in Richtung der 30°C-Marke. Die dritten und vierten Klassen nutzten diesen Tag und das gute Wetter für Ausflüge. Die Klasse 3a machte einen Wandertag und die Klassen 3b, 4a und 4b verbrachten den Tag gemeinsam im Freibad Hochspeyer.

Schwimmbad

Nach der ersten Stunde machten sich die Schwimmer auf den kurzen Weg ins nahe Schwimmbad. Zuerst wurden die Handtücher ausgebreitet, dann folgte das Eincremen. Danach ging es endlich ins Wasser. Das Nichtschwimmerbecken wurde zum Spielen genutzt und im Schwimmerbecken wurden die Sprungtürme fleißig genutzt. Einige Kinder nutzten den Schwimmbadbesuch auch um ihr Sportabzeichen zu komplettieren.

Die Zeit verflog im Nu und kurz vor 13:00 Uhr wurden die letzten Kinder ins Wochenende entlassen. Sowohl die Lehrer als auch die Schüler waren sich einig, das war ein gelungener Tag!

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.