Einschulung an der Münchhofschule Grundschule

Am Dienstag, den 15. 08. 2017, war er endlich da! Der Tag, auf den 46 Jungen und Mädchen schon so lange gewartet hatten – der erste Schultag!

Er begann mit einem Gottesdienst, welchen Pastoralreferent Andreas Braun, musikalisch unterstützt durch Allrounder Steffen Mertel, vorbereitet und gestaltet hatte. Anschließend ging es zur Schule. Zunächst in die Turnhalle, wo alles vom Förderverein für einen festlichen Empfang vorbereitet war. Die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler wurden von den jetzigen Drittklässlern mit Liedern, einem Sketch und einem kleinen Theaterstück begrüßt.

Kurze Ansprachen der Schulleiterin Frau Oehler und der Schulelternsprecherin Frau Kemény ergänzten das Programm, bevor die aufgeregten ABC-Schützen mit ihren neuen Lehrerinnen Frau Reidenbach und Frau Wagner in ihre Klassensäle gehen durften.

Dort begann endlich das Lernen, während die Eltern, Großeltern und Paten sich bei Kaffee und Kuchen über den neuen Lebensabschnitt austauschen und über die Arbeit des Fördervereins informieren konnten. Schließlich endete der aufregende Vormittag um 12 Uhr.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Kinder, Eltern und Lehrerinnen, die sich für das hervorragende Gelingen dieser Feier eingesetzt haben.

This entry was posted in Münchhofschule and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.